soljanka nach omas rezept

2016-01-15

No more images found for this recipe!

  • Servings : ca 4
Print Friendly

ZUTATENLISTE für ca.4 Portionen:

ca. 500 g Rindfleisch
ca. 100 g Kalbfleisch
1 Möhre
1 Petersilienwurzel
2 Zwiebel
1 Lorbeerblatt
ca. 100 g Hühnerfleisch, klein gewürfelt
ca. 100 g Schinken, klein schneiden
2 Würstchen (Wiener Würstchen), in dünne Scheiben schneiden
1 L Tomatensuppe
1 EL Butter
Ein Spritzer Zitrone (so ca. 1-2 Teelöffel)
1 EL Mehl
1/2 Paprikaschote, gelbe, in Streifen geschnitten
1/2 Paprikaschote, rote, in Streifen geschnitten
2 Salzgurken/Essiggurken/Spreewaldgurken
10 gesalzene, echte Reizker (Ersatz anderen Pilz), klein gehackt
12 Oliven, schwarze
2 cl Doppelkorn
1 EL Kapern
1 Becher Saure Sahne
Salz&Pfeffer

ZUBEREITUNG:

Brühe aus Rind- und Kalbfleisch mit Möhre, Petersilienwurzel und 1 Zwiebel sowie Lorbeerblatt, Pfeffer kochen.

Fleisch aus dem Topf nehmen und für ein anderes Gericht verwenden. In dieser Brühe Hühnerfleisch, Schinken und Würstchen kochen.

Restliche Zwiebel klein würfeln, in Butter und Mehl anbraten, mit Brühe verdünnen und in den Topf mit Soljanka zugeben.

In die Soljanka gedünsteten Salzgurken, Pilze, Oliven und Kapern geben, aufkochen, weiter bei schwacher Hitze 10-15 Min köcheln. ca.2-3 Min vor Ende der Kochzeit mit saurer Sahne binden.

——————————————————————————————

ich hoffe es war einigermaßen verständlich.^^

Ingredients

No Ingredients Found !

Method

No Steps Found !

Recipe Type:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

46 + = 54

Average Member Rating

(3 / 5)

3 5 2
Rate this recipe

2 people rated this recipe

Related Recipes:
  • Saure Zipfel oder Blaue Zipfel

  • hackbällchen toscana

  • Peters Geschnetzeltes

  • Geschmortes mit Rotwein und Schokolade

  • Spagetthi Bolognese