Gebackene Schweineschulter

2017-09-12
  • Prep Time : 10m
  • Cook Time : 5:00 h
  • Ready In : 17:00 h
Print Friendly, PDF & Email

Ingredients

  • Ca. 750g Schweineschulter
  • 60ml Soja Sauce
  • 60ml Sake oder Weißwein
  • 50g Ingwer
  • 30g Sambal Oelek oder ähnliche Chili Pasten
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • Salz & Pfeffer

Method

Step 1

Fang einfach damit an das Stück der Schweineschulter ordentlich mit Salz und Pfeffer zu würzen. Sei dabei nicht zu geizig. Immerhin hast du ein recht großes Stück Fleisch vor dir und der Großteil des Geschmacks liegt in der Kruste.

Step 2

Anschließend schneidest du den Ingwer sowie den Knoblauch klein und vermischt diese mit den restlichen Zutaten.

Step 3

Sobald du das gemacht hast, legst du den Schweinebraten in eine Auflaufform oder einen verschließbaren Beutel und übergießt ihn mit der Marinade. Das Fleisch sollte jetzt unter gelegentlichem Wenden für 12-24 Stunden im Kühlschrank ruhen. Nach dieser Zeit trocknest du die Schweineschulter leicht mit einem Küchentuch ab und lässt sie bei 100°C für gut 5 Stunden im Ofen. Dort solltest du sie jeweils nach etwa 30 Minuten wenden und leicht mit der Marinade bepinseln.

Step 4

Zu guter Letzt lässt du das Fleisch noch etwa 30-60 Minuten auskühlen bevor du es anschneidest. Verwenden kannst du es dann z.B. als Aufschnitt fürs Brot oder als Beilage anderer Gerichte wie zum Beispiel meiner Miso Suppe die ich kürzlich gemacht habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

24 − = 15

Average Member Rating

(5 / 5)

5 5 1
Rate this recipe

1 people rated this recipe

Related Recipes:
  • Orangen-Möhren Suppe mit Ingwer

  • soljanka nach omas rezept

  • Saure Zipfel oder Blaue Zipfel

  • hackbällchen toscana

  • Peters Geschnetzeltes